Klarheit

Klarheit

Erschreckende Klarheit ist in mir.
 
Ich bin klar in mir.
Jede Zelle meines Körpers fühlt es.
 
Ein Teil von mir ist Aufregung pur.
Will nicht verstehn!
 
Er rebelliert und bedrängt mich.
In eine Form er mich bringen will.
 
Es ist mein Kopf mit seinen lauten Stimmen.
 
Stimmen, die nicht zu mir gehören.
Sie gehörten noch nie zu mir.
Es war nur so selbstverständlich.
Sie waren alle übernommen und anerzogen.
 
Jetzt sind sie außerhalb von mir.
 
Sie schleichen sich ran an mich.
Still und leise werden sie lauter.
Dringen ein in mich.
 
Der Magen und die Niere zwicken.
Völlig zweierlei ists nur mir.
 
Doch nun ist es anders.
Es geht nicht mehr.
 
Ich atme tief.
Tief hinein in meinen Körper.
Hin zu meiner Klarheit und erschrecke.
 
Meine Klarheit ist so klar.
Der letzte Zweifel fliegt dahin.
Die Stimmen sind alt, ich lass sie los.
 
Ich werde diesen Weg jetzt gehen.
In völliger Klarheit.
Ich gehe ihn für mich.
Es geht um mich.

Die Gedicht-Impulse und Kurzgeschichten regen dich zum Nachdenken an? Sie berühren dich im Herzen und klingen nach?  Du möchtest mir deine Form der Wertschätzung in Form einer Tasse Tee oder Kaffee zukommen lassen? Gerne kannst du mir die Tasse Kaffe oder Tee über Paypal zukommen lassen. 

Ich danke dir für deine Wertschätzung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner