Geschichten aus dem Leben

Ich bin mir sicher, dass du in deinem Leben schon ganz viele AHA-Momente erlebt hast.

Diese Momente können dich:

  • erheitern,
  • nachdenklich machen
  • erschüttern
  • deinen Blickwinkel verändern

Diese Momente kommen aus deinem täglichen Leben und haben oft eines gemeinsam:

  • sie bringen dich ins Hier und Jetzt.
  • sie zeigen dir, was wirklich wichtig ist
  • und sie führen manchmal zu Kurskorrekturen in deinem Leben.

Wann erlebst du diese Momente?

Immer dann, wenn es wichtig ist, innerlich wachgerüttelt zu werden.
Deine Seele und dein Herz warten auf diese Momente, denn sie möchten dich in deinem Leben führen.

Hierzu habe ich ein Bild in meinem Kopf, an dem ich dich teilhaben lassen möchte.

Babys, kleine Kinder und ältere Menschen haben eines gemeinsam:

Sie sprechen die Wahrheit und sie sind immer im Moment. Für Sie gibt es keine Uhr. Für sie gibt es nur das Jetzt. Das Jetzt besteht aus den Dingen, mit denen sie sich befassen. Sie sind tief mit ihrem Herzen und ihrer Seele verbunden.

Was passiert, wenn es aufhört?

Weil es irgendwann einen Punkt im Leben gibt, wo das Kindsein aufhört. Die Uhr das Leben bestimmt. Fremde Strukturen greifen und wir in der Vergangenheit oder der Zukunft leben und nicht mehr in der Gegenwart.
 
Dann wiederum gibt es einen Moment, wo wir diesen Irrsinn bemerken.

Was machen wir mit dieser Feststellung?

Wir lernen wieder auf den Moment zu achten und nutzen hierzu allerlei Hilfsmittel. Sport, Mediationen, Retreats und vieles mehr. Manchmal vergessen wir vor lauter Bemühen und Anstrengung den jeweiligen Moment und rennen doch in einem Hamsterrad herrum. Die Hilfsmittel sind alle gut, den sie dienen, uns in die Achtsamkeit und Präsenz kommen. 

Doch lenken wir unseren Blick eine Schicht tiefer nach innen, tief in uns, erkennen wir, dass wir doch eigentlich schon im Jetzt in unserer ewigen Präsenz leben.

Unser Leben bietet uns alles, was wir brauchen. Wir dürfen anerkennen, dass wir immer im Hier und Jetzt sind, wir können gar nicht rausfallen. Wir sind eingeladen, mit allen Sinnen:

  • zu sehen
  • zu fühlen
  • zu hören
  • zu riechen
  • zu schmecken

Das Leben bietet soviel innere Reichtümer, die entdeckt werden wollen, um ein erfülltes Leben zu leben.

Aus diesem Grund gibt es in meinem Blog eine neue Kategorie. Wie ich sie genau nennen werde, weiß ich im Moment noch nicht. Du wirst Geschichten und Begegnungen finden, die aus dem Leben kommen. Sie haben alle ein Ziel:

  • Dich in deinem Herzen und deiner Seele zu berühren
  • Dein Leben zu bereichern
  • Dich zu erheitern
  • Dich zum Nachdenken zu bringen
  • Deine eigene Magie in deinem Leben zu entdecken
  • Deine Seelenessenz zu erleben
  • Dich in deiner Präsenz und deinem Hier und Jetzt zu bringen.

Ich wünsche dir viel Freude beim Leben und freue mich von deinen Geschichten zu hören.

Von Herzen, deine Gisela

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner