Die Schwingung der ätherischen Öle von doTERRA

Die Schwingung der ätherischen Öle von doTERRA

Du hast hier in meinem Blog bereits Gedichte und praktische Anwendungstipps zu den ätherischen Ölen von doTerra erhalten. Heute möchte ich dich auf einen anderen Gedanken mitnehmen, wie die Öle wirken und Positives für dich bewirken können.

Jedes Öl pulsiert und vibriert in der eigenen Schwingung. Jeder einzelne Tropfen Öl trägt in sich:

  • Die Besonderheit der Landschaft in sich, in der die Pflanze stand.
  • Sonne, Regen, Wind und Schnee.
  • Die Behandlung, die die Pflanze erhalten hat.
  • Wie sie geerntet und weiterverarbeitet wurde.
Das Öl ist das Extrakt in verwandelter Form und kommt aus einer einmaligen Pflanze. Ein Tropfen Öl beinhaltet alles, was du fühlen, riechen, schmecken kannst. Er bringt dir Einmaliges, wenn du dich öffnest.
 
Ein Tropfen Öl, der Tür und Tor öffnet und den Zugang zu deinen Sinnen schafft. Neuordnung bringt. Ausscheiden lässt, was nicht mehr zu dir gehört und im Körper neu strukturiert.
 
Ein Tropfen Öl beinhaltet auf seine Weise die göttliche Ordnung und möchte dich mit dem Ursprung wieder verbinden.

Wie ein Spaziergang in der Natur

Du kennst es sicher aus eigener Erfahrung, dass du bei einem Spaziergang oder einer Wanderung völlig in der Natur versunken bist.
Wie fühlst du dich danach? Erfrischt in deiner Seele und gestärkt in deiner Mitte?
 
So erlebe ich die ätherischen Öle von doTERRA. Je tiefer ich mich damit befasse, desto tiefer tauche ich in die Besonderheit des Öles ein. Innere Erfahrungsräume gehen auf, ich fühle mich erfrischt und gestärkt für meinen Alltag.
 
Ich lade dich ein, dich auf deine eigene Entdeckungsreise zu den Ölen zu begeben. Gerne unterstütze ich dich dabei und freue mich auf dich.
 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner