Wolkentürme – Gedankentürme

 

Wolkentürme – Gedankentürme

 

Wolken schweifen am Himmel – Gedanken schweifen in den Wolken.

Verliere dich in ihnen.

Beobachte das Spiel – beobachte deine Gedanken.

Bleibe Beobachter deines Gedankenspieles.

Lass sie ziehen – dort wo sie der Wind hinträgt.

Die Wolken ziehen weiter, deine Gedanken mit ihnen, bis sie verblassen.

Ruhe kehrt in deinen Geist.

Ruhe – Ruhig – Ruhiger.

Jetzt im gleichen Atemzug, deinen Pulsschlag fühlend, fühlst du dein Herz.

Atme, du bist.

Zurück bleibst du in deiner wahren Präsenz.

Kein Gestern und Morgen – Nur JETZT und sonst nichts.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner