Erkunde Deine inneren Heilräume bei einem Gedichtspaziergang

Du hast es satt, dich immer an der Meinung der anderen zu orientieren. Längst bist du es überdrüssig geworden, dich selbst zu optimieren. Noch schöner, noch schlanker, noch schneller, noch mehr zu arbeiten. Längst hast du erkannt, dass es eine Seite in dir gibt, die wieder belebt werden möchte. Das es noch viel mehr in dir zu entdecken gibt als in der äußeren Welt.

Zum eignen Kern vordringen - wesentlich werden

Du möchtest:

  • aus dir heraus aufblühen
  • dich mit dir innerlich verbinden
  • innerlich gestützt sein und dir deine eigene Stütze sein
  • mit dir und in dir berührt sein
  • mit deinem Herzen verbunden sein

Dann mach Dich auf den Weg!

Hin zu deiner inneren Freude! Entdecke dich auf eine neue Art und Weise! Komm in Berührung mit dir und deiner tiefsten Essenz, die wieder aufgeweckt werden will!

Ein tiefer Austausch mit Dir selbst und anderen

Augen schließen – und schon beginnt die Reise: Lass Dich führen von Poesie, Geschichten und der Stille dazwischen. Du wirst erspüren, was in dir schwingt und mit dir in Berührung kommen möchte. Du hast selbst Stift und Papier zur Hand, schreibst, zeichnest, malst, was gerade manifest werden will. Du bekommst ein starkes Gefühl für Dich und die nächste Zeit. Du kannst mit den anderen darüber sprechen, was Dich jetzt bewegt. Du kannst aber auch in Deiner Stille bleiben.

Darauf darfst Du Dich freuen

  • Du entdeckst deine eigenen Qualitäten.
  • Du entdeckst, was für dich wichtig ist in deinem Leben.
  • Du lernst wieder innerlich geerdet zu sein. Falsche Motivation lässt du los.
  • Du gehst die ersten Schritte zur Eigenverantwortung.
  • Du wirst entdecken, dass deine eigenen Schätze in dir liegen und nicht im außen gesucht werden müssen.
  • Du bekommst eine Idee zu deiner Frage: „Wer bin ich?“ Aus dieser Haltung wirst du lernen langfristig Ziele setzen zu können.

Wo und wann und wie?

Wann:

Samstag, den 15. Januar 2022

Uhrzeit:

13:26 Uhr

Dauer:

ca. 2 bis 2,5 Stunden

Teilnahmebetrag:

30,– Euro pro Person / wird vor Ort gezahlt

Ort:

Erlangen, Wanderparkplatz (Handtuchwiese), Spardorfer Str / Ecke Lange Zeile. Sollte der Wanderparkplatz voll sein, kannst du in der Langen Zeile parken.

Kleidung:

Bitte ziehe dir warme Kleidung an, so dass du stehen kannst ohne zu frieren.

Wetter:

Der meditative Spaziergang findet auch bei Regen oder Schneefall statt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melde dich bis zum 12. Januar 2022 spätestens per E-Mail an.

Interesse?

Schreib mir eine E-Mail und melde dich an.  Du bekommst von mir eine E-Mail zugesendet. Ich freue mich auf dich und unser gemeinsames Erleben.

Herzlichst, Gisela

Hier geht es zur Anmeldung.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner