Monat: September 2021

Monatsrückblick September 2021: Badeschwamm oder Koralle?

Habe ich im September die ganze Zeit über Korallen und Badeschwämme nachgedacht? Nein, aber eine Woche im September begleitete mich das Thema Koralle auf Schritt und Tritt. Was das Rätsel über Badeschwämme in sich hat und was sonst noch so los war, erfährst du in meinem Rückblick zum September 21. Bauchwehkoralle oder Krause Glucke? Du …

Monatsrückblick September 2021: Badeschwamm oder Koralle? Weiterlesen »

Herzensumarmung

Herzensumarmung  Ich drück dich an mein Herz. Mein Herz mach ich weit auf. Für Dich. Ich tauche ein in mein Herz. Ich atme tief ein und drück dich fester. Unsre Augen finden sich, tauchen ein in die Seele des anderen. Die Umarmung wird noch fester, gesprochene Worte aus dem Herzen. In tiefster Ehrlichkeit und reinster …

Herzensumarmung Weiterlesen »

Raus aus der Bewegungslossigkeit – Rein in die Lebendigkeit

Es wird Zeit, dass wir aus unseren festgefahren erstarrten und zum Teil eingefrorenen Gefühlen wieder rauskommen. Es wird Zeit aus dem Gedankenkreisen raus zukommen. Es wird Zeit, wieder bei dir anzukommen. Die Anbindung an Mutter Erde, die Anbindung an das Göttliche in dir gefühlt in deinem Herzen, sodass es nach außen strahlen kann. Wie komme …

Raus aus der Bewegungslossigkeit – Rein in die Lebendigkeit Weiterlesen »

Tag- und Nachtgleiche

Tag und Nachtgleiche   Der Windhauch bläst dir ins Gesicht, du ziehst deine Jacke zu und bleibst stehn.   Dein Blick fällt auf den Acker, umgepflügt von dem Bauer.   Der Wind weht über das Gras, bewegt es hin und her. Deine Haare werden verweht, fliegen hin und her.   Du streckst dein Gesicht der …

Tag- und Nachtgleiche Weiterlesen »

Mut

Mut Mut, Mut, Mut tut gut. Tut gut für mich. Tut gut für dich. Komm lass uns mutig sein.Wir reichen uns die Hände.Zeigen uns gegenseitig unser Licht. Mutig zeigen wir es der ganzen Welt. Das Licht. Den Mut. Mut tut gut, wenn man ihn teilt.

Spätsommer

Spätsommer   Nebelschwaden ziehen übers Feld. Nachtgedanken ziehen durch dein Gemüt. Die Krähe ihre Stimme erhebt und durch die Lüfte schwebt. Deine ersten gesprochenen Worte, Leben in deinen Körper zieht. Das Gurren der Tauben, das zarte Gezwitscher der Spatzen,  deine Seele benetzt.   Dein Blick auf einen Apfelbaum fällt. Rote, leuchtende Äpfel er sein eigen …

Spätsommer Weiterlesen »

12 von 12 im September 2021

Im August hatte ich das erste Mal bei 12 von 12 mitgemacht. Nachdem der 12. Tag des Monats September auf einen Sonntag fiel, habe ich mich kurzerhand entschlossen, wieder bei der Bloggertradition mitzumachen. Meine Dankbarkeit wächst Ich stellte im August fest, dass durch die Dokumentation von 12 von 12 ein Innerer Prozess in Gang gesetzt …

12 von 12 im September 2021 Weiterlesen »

Die göttliche Anbindung

Wo ist deine göttliche Anbindung? Sie war immer da. Sie ist immer da. Sie liegt in dir. Sie ist nur überdeckt. Deck sie auf und lass sie leben. Lass dich von ihr berühren und führen. Geh mit ihr durch dein Leben.

Monatsrückblick August 2021: Über Himbeeren, Wege von Goethe, Jean Paul und 100 Zwergen

Beim Schreiben von meinem letzten Rückblick zogen die Schwalben Ihre Kreise. Vier Wochen später sehe ich die Schwalben vereinzelt und frage mich, ob sie schon weitergezogen sind? Wundern würde es mich nicht bei diesem Sommer, der sich nicht richtig nach Sommer angefühlt hat. Im Nachgang aber ein sehr erfüllter Monat für mich war. Hier bekommst …

Monatsrückblick August 2021: Über Himbeeren, Wege von Goethe, Jean Paul und 100 Zwergen Weiterlesen »

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner